Leifheit Aktie

ISIN DE 0006464506
Börsenkürzel LEI (Stammaktie)
Handelssegment Prime Standard
Branche Consumer
Gattung Nennwertlose Inhaber-Stückaktien
Börsenplätze Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München, XETRA
Designated Sponsor Pareto Securities AS
Aufnahme der Bösennotierung 03. Oktober 1984
Grundkapital Euro 30.000.000,-
Stückelung 10.000.000 (Inhaber-)Stückaktien
Zahlstelle Deutsche Bank AG, Frankfurt
Kapitalmaßnahmen seit Börsengang 22.08.1989
Kapitalerhöhung durch Ausgabe von 100.000 Inhaberaktien zu je DM 50,-
14.08.1995
Nennwertabsetzung von DM 50,- auf DM 5,-
06.09.1999
Änderung der Einteilung des Grundkapitals von der Nennbetragsaktie in die Stückaktie
30.05.2001
Umstellung des Grundkapitals von 25.000.000 DM auf 12.782.297,03 Euro, Erhöhung des Grundkapitals aus Gesellschaftsmitteln ohne Ausgabe neuer Aktien um 2.217.702,97 Euro auf 15.000.000,- Euro
01.06.2017
Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln von Euro 15.000.000,- auf Euro 30.000.000,- durch Ausgabe von 5.000.000 neuen (Inhaber-)Stückaktien

 

Gemäß den uns vorliegenden Informationen und Stimmrechtsmitteilungen setzte sich die Aktionärsstruktur per Juli 2021 wie folgt zusammen:

 

Joachim Loh, Haiger (D) 10,31 %
MKV Verwaltungs GmbH, Grünwald (D)  10,03 %
Leifheit AG, Nassau (D) – eigene Aktien (Treasury Shares) 4,87 %
Streubesitz (Free Float) 74,79 %

 

darin enthaltene Anteile über der Meldegrenze von 3 Prozent:

 

Alantra EQMC Asset Management, SGIIC, S.A., Madrid (ES) 15,42 %
Teslin Capital Management BV/Gerlin NV, Maarsbergen (NL) 5,05 %
MainFirst SICAV, Sennigerberg (LUX) 5,02 %
The Capital Group Companies, Inc., Los Angeles (USA) 5,02 %
Blackmoor Ownership Holdings Master Limited 3,52 %

 

 

Der Streubesitzanteil (Freefloat) der Leifheit AG liegt aktuell bei 74,79 Prozent. Die Berechnung erfolgt entsprechend der Definition der Deutschen Börse für Indizes. Danach gehören Aktienpakete unterhalb eines Schwellenwerts von fünf Prozent zum Streubesitz. Ebenso gelten Anteile von Fonds und Kapitalanlagegesellschaften mit kurzfristigen Anlagestrategien zum Streubesitz, sofern der Anteil 25 Prozent des Grundkapitals nicht überschreitet.

Zum Festbesitz zählen – unabhängig von der Höhe des Anteils – eigene Aktien, die vom Unternehmen selbst gehalten werden (4,87 Prozent). Sie sind von der Berechnung des Freefloat ausgenommen.

 

in € je Stück 1 2016 2017 2018 2019 2020
Periodenergebnis je Aktie 1,53 1,35 0,88 0,61 1,32
Free Cashflow je Aktie 1,51 0,16 0,39 1,06 -0,57
Dividende je Aktie 1,05 1,05 1,05 0,55 1,05
Sonderdividende je Aktie 0,40
Dividenenrendite (in Prozent) 2 5,1 3,8 5,9 2,3 2,4
Eigenkapital je Aktie 3 9,55 9,31 9,66 9,07 10,56
Höchstkurs 4 30,12 36,50 29,60 25,95 44,00
Tiefstkurs 4 21,75 26,43 14,84 18,06 15,44
Schlusskurs zum Jahresende 4 28,25 27,89 17,76 23,65 43,50
Anzahl Aktien (in Tausend Stück) 5 9.509 9.509 9.509 9.509 9.509
Marktkapitalisierung zum Jahresende (in Mio €) 6 282 279 178 236 435

 

1 Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln mit Ausgabe neuer Aktien im Jahr 2017, Daten 2016 zur Vergleichbarkeit angepasst.
2 Auf Basis der Schlusskurse zum Jahresende.
3 Ohne die zur Ausschüttung vorgeschlagenen Beträge.
4 Schlusskurse auf Xetra, dem elektronischen Handelssystem der Deutschen Börse.
5 Anzahl umlaufender Aktien zum 31. Dezember (ohne eigene Aktien).
6 Auf Basis aller ausgegebenen Aktien.

 

Mit dem Renditerechner können Sie den aktuellen Wert und die Performance Ihrer Leifheit-Aktien für einen frei wählbaren Zeitraum ermitteln. In die Berechnung können Sie auch die gezahlten Dividenden mit einbeziehen. Bitte geben Sie den Betrag und das Datum des Investments an.

 

top
5

Suchvorschläge