21
November
2017

Regulus PowerVac 2in1: Power für die Bodenreinigung

Neu: Akku-Staubsauger von Leifheit mit 2in1-System

Neu: Akku-Staubsauger von Leifheit mit 2in1-System

Hamburg, 21.11.2017. Akku-Staubsauger werden immer beliebter. Sie kommen ohne lästige Kabel aus, haben inzwischen eine gute Saugleistung und lassen sich in wenigen Stunden wieder aufladen. Jetzt bringt Leifheit, Pionier in der Bodenreinigung, einen ersten Akku-Staubsauger 2in1 auf den Markt. Der Leifheit Regulus PowerVac 2in1 ist leistungsstarker Bodensauger und flexibles Handgerät mit langer Laufzeit in Einem. Das beutellose Kombigerät ist zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis erhältlich (UVP: 199,90 €). Mit den passenden Aufsätzen, die es im Set dazu gibt, werden selbst kleinste Ritzen von Polstern, Möbeln und im Auto effizient von Schmutz befreit. Für ein sauberes Ergebnis sorgt die Kombination eines kraftvollen 20 Volt Lithium-Ionen-Akkus mit einer rotierenden Elektrobürste im Fuß des Akku-Saugers, die mit zwei dichtbesetzen Borstenreihen statt Borstenbüscheln ausgestattet ist. Die härtere Borstenreihe sorgt dafür, dass gröbere und hartnäckige Schmutzpartikel vom Boden entfernt werden. Die weichere Borstenreihe nimmt feinen Staub sicher auf – so werden Böden aller Art gründlich gereinigt und die Saugfunktion des Bodengeräts effizient unterstützt.

Eine aktuelle Forsa-Umfrage aus 2017 zeigt, dass sich 78 % der Deutschen beim Putzen vor allem eine schnelle und effiziente Arbeit wünschen. Immerhin verbringen 30 % der Bundesbürger zwischen fünf und zehn Stunden mit der Hausarbeit. Genau dafür wurde der erste Akku-Staubsauger von Leifheit entwickelt. Der PowerVac 2in1 verfügt über eine Reihe arbeitserleichternder Funktionen. Dank des leistungsstarken, austauschbaren 20 Volt Lithium-Ionen Akkus saugt der Regulus PowerVac 2in1 bis zu 40 Minuten am Stück – das reicht für eine umfangreiche Reinigung der eigenen vier Wände. Innerhalb von gut drei Stunden ist das Gerät wieder vollständig aufgeladen. Neben Fliesen und Teppichen können auch empfindliche Böden wie Parkett, Vinyl oder Laminat mit dem Regulus PowerVac 2in1 leicht gereinigt werden, da er mit Softrollen und einem umlaufenden Kantenschutz am Fuß des Saugers ausgestattet ist. Eine zusätzliche LED-Frontbeleuchtung am Fuß macht zudem den Schmutz unter Möbeln sichtbar.

Praktisches Zubehör macht die Reinigung effizienter

Mit dem Handgerät des Akku-Saugers und den passenden Aufsätzen, die es zum Set dazu gibt, ist auch das Aufsaugen von Staub, Krümeln oder Tierhaaren sehr einfach. Die 2in1-Düse eignet sich dabei besonders für das Säubern von Polstern und Möbeln. Eine extra lange Deckendüse ermöglicht die Reinigung von schwer erreichbaren Stellen in der Wohnung, wie hohen Ecken oder Nischen. Der neue Akku-Staubsauger von Leifheit kommt übrigens auch ohne Staubbeutel aus. Dies spart Folgekosten, weil ein Nachkauf der Beutel entfällt. Für die entsprechende Power beim Saugen sorgt die kraftvolle Cyclone Saugtechnologie. Hierbei stehen zwei Saugstufen (Eco und Extra Power) zur Wahl. Nach der Reinigung kann der Schmutzbehälter einfach entleert werden. Der Microfilter ist auswaschbar und damit hygienisch zu säubern. Dank des einklappbaren Stiels kann der Akku-Staubsauger nach seinem Einsatz platzsparend im Schrank verstaut werden.


Leifheit AG
Barbara Horn
Public Relations

j pr(at)leifheit.com
f +49 (0) 26 04 – 977 395

‍Agenturkontakt
P.U.N.K.T. PR GmbH
Benjamin Kolthoff
Völckersstraße 44
22765 Hamburg

j info(at)punkt-pr.de
f +49 (0) 40 – 85 37 60 0


 

top
5

Suchvorschläge