Deutschlands sauberster Haushalt gesucht

Leifheit erweitert großen Putzwettbewerb

Nassau, 25.03.2020

Das Wort „Zuhause“ ist gerade in aller Munde. Denn wir haben schon lange nicht mehr so viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbracht. Grund genug den Frühjahrsputz vorzuziehen und das traute Heim in eine wahre Wohlfühloase zu verwandeln. Der Haushaltswarenhersteller Leifheit macht aus der Not eine Tugend und erweitert seinen Putzwettbewerb kurzerhand. Nicht nur die sauberste WG wird nun gesucht, sondern der sauberste Haushalt. Denn Putzen muss jetzt jeder. Warum also nicht die Hausarbeit gleich mit witzigen Aufgaben kombinieren. So werden nicht nur die schlampigen WG-Mitbewohner, sondern auch der Partner oder die Kleinen motiviert – und beschäftigt. Bewerben darf sich jeder Haushalt ab zwei Personen. Es ist dabei egal ob Putzmuffel oder Sauberkeitsfanatiker. Gefragt sind gute Ideen und der unbedingte Wille, die eigene Wohnung oder Haus auf Vordermann zu bringen. Denn ein sauberes Zuhause hilft jetzt mehr denn je. Die Anmeldung für den Putzwettbewerb erfolgt auf putzwg.leifheit.de. Die drei besten Haushalte haben zudem die Chance auf Gewinne im Gesamtwert von 5.000 EUR. Der saubersten Wohngemeinschaft winkt als Hauptpreis eine Auszeit vom Putzen: Sie erhalten in Jahr lang die Unterstützung durch eine professionelle Putz-Fachkraft.

 

 

Leifheit lässt euch jetzt euer zu Hause auf Hochglanz polieren. Denn der Haushalt muss vor allem in Zeiten von Homeoffice, Online-Vorlesungen und Kinderbetreuung von Zuhause organisiert werden. Dabei soll aber vor allem der gemeinsame Spaß am Putzen im Vordergrund stehen. Alle sind gefragt: Denn niemand sollte alles alleine machen oder den Dreck von anderen aufräumen müssen. Der Haushaltswarenhersteller aus Nassau kürt deshalb in einem bundesweiten Online-Wettbewerb Deutschlands saubersten Haushalt. Bei dem mehrphasigen Wettbewerb erwarten die Teilnehmer spannende Aufgaben, die Sauberkeit und Ordnung der Wohnung betreffen: Wer säubert am schnellsten eine Fläche von 20 m²? Wer entwickelt den perfekten Putzplan? Oder wer macht die meisten Schlangenlinien beim Wischen im Wohnzimmer in einem Zug? Aus allen Bewerbern wird für jedes Bundesland der sauberste Haushalt bestimmt. Die Landesbesten messen sich dann miteinander. In einem großen Finale wird im Anschluss Deutschlands sauberster Haushalt ermittelt.

 

 

Mitmachen lohnt sich
Der Haushaltsexperte Leifheit lässt die Haushalte beim Putzen natürlich nicht alleine. Alle 16 Teilnehmer erhalten ein Leifheit-Produktpaket, das ihren Putzalltag erheblich erleichtern wird. Enthalten ist beispielsweise der Bodenwischer Profi XL. Mit diesem lassen sich dank einer Wischbreite von 42 cm in Windeseile größere Flächen wischen. Für saubere Ecken sorgt ein 2-Faser-Wischbezug, der in Kombination mit einem 360-Grad-Drehgelenk alle Stellen der Wohnung erreichbar macht. Das verspricht viel Zeitersparnis und Komfort, was den Wohnungs-Putz für alle erleichtert.



Weitere Informationen zum Wettbewerb „Der sauberste Haushalt Deutschlands“ und den Produkten von Leifheit erhalten Sie unter putzwg.leifheit.de.

 

 

Back

Fach- und Publikumspresse

Barbara Horn
Tel.: +49 (0) 26 04 - 977 395
E-Mail: pr(at)leifheit.com

Agenturkontakt
P.U.N.K.T. PR GmbH
Benjamin Kolthoff
Völckersstraße 44
22765 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 - 85 37 60 0
E-Mail: info(at)punkt-pr.de

mainFREIRAUM Marketing & Kommunikation mit Meerblick
Katharina Ebenau
Tel.: +49 (0) 69 2 601 224-18
E-Mail: k.ebenau(at)main-freiraum.de