Spendenaktion

Leifheit-Azubis spenden 2.000 Euro an die Gemeinde Schweighausen

Die Auszubildenden der Nassauer Leifheit AG unterstützen die Ortsgemeinde Schweighausen mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro zur Erneuerung des Kinderspielplatzes.

Zur alljährlichen Jahresabschlussfeier der Leifheit AG organisierten die 21 Auszubildenden des Nassauer Unternehmens zum fünften Mal in Folge einen Basar. Dafür stellte das Unternehmen Musterware sowie Auslaufprodukte zu Verfügung, die zu Sonderpreisen an die Mitarbeiter des Unternehmens verkauft wurden. Die damit eingenommene Summe sollte einem guten Zweck gespendet werden, den die jungen Leute selbst bestimmen konnten.

Die Auszubildenden entschieden sich, die Einnahmen der Ortsgemeinde Schweighausen zur Erneuerung des Kinderspielplatzes zu Spenden. „Mit dem Erlös von fast 2.000 Euro war unser diesjähriger Basar ein voller Erfolg und wir freuen uns, durch unser Engagement erneut ein sinnvolles Projekt innerhalb der Verbandsgemeinde Nassau unterstützen zu können“ sagte Richard Hoàng-Anh Schulz, Auszubildender zum Industriekaufmann im zweiten Lehrjahr.

„Die Erneuerung der Spielgeräte ist ein Projekt, dass uns sehr am Herzen liegt“, so Sonja Puggé, Bürgermeisterin der Ortsgemeinde Schweighausen. Aufgrund von Sicherheitsmängeln mussten dort immer mehr Spielgeräte in den letzten Jahren stillgelegt werden. „Unsere Gemeinde hatte zwar in ihrem Haushaltsplan Mittel für neue Spielgeräte eingestellt, allerdings waren diese – bedenkt man auch die weiteren Ausgaben für die Vorbereitung und ordnungsgerechte Herrichtung von Fallräumen – bei weitem nicht ausreichend. Wir danken daher den Auszubildenden sehr herzlich für Ihr Engagement.“

Die Übergabe des symbolischen Schecks an Sonja Puggé fand im Beisein aller Auszubildenden, der Personalleiterin Andrea Schröter sowie der Ausbildungsleiterin Susanne Krämer am 28. Februar 2017 in den Räumlichkeiten der Leifheit AG statt.

Back

Fach- und Publikumspresse

Barbara Horn
Tel.: +49 (0) 26 04 - 977 395
E-Mail: pr(at)leifheit.com

Agenturkontakt
P.U.N.K.T. PR GmbH
Siegmund Kolthoff
Völckersstraße 44
22765 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 - 85 37 60 0
E-Mail: info(at)punkt-pr.de

mainFREIRAUM Marketing & Kommunikation mit Meerblick
Katharina Ebenau
Tel.: +49 (0) 69 2 601 224-18
E-Mail: k.ebenau(at)main-freiraum.de