Funktionalität, Innovation und Design

Die cleveren Küchenhelfer von Leifheit

Kochen liegt voll im Trend. Immer mehr Deutsche sagen Fast Food und Tiefkühlkost Lebewohl und entscheiden sich für die Zubereitung am heimischen Herd. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Hamburger Marktforschungsinstituts Innofact AG. Immerhin 93 Prozent der Befragten gaben dabei an, richtig Lust aufs Kochen zu haben. Mit einer Einschränkung: Schnell muss es gehen – vor allem in der Woche. Nur die Wenigsten stellen sich nach einem harten Arbeitsalltag gern stundenlang in die Küche. Warum auch? Es gibt schließlich die cleveren Küchenhelfer von


Leifheit Comfort Slicer – alles im Griff

Die neue Generation des Scheibenschneidens: Der Leifheit Comfort Slicer ist der erste Scheibenschneider mit ergonomischem Griff. So lässt sich das Gemüse komfortabel direkt über Schüssel und Pfanne hobeln – ohne die Reibe auflegen zu müssen. Weiteres Plus: Der ergonomische Griff an der Unterseite ist zugleich das Verstellrad für die Scheibenstärke. Einfach drehen und schon wechselt der Comfort Slicer stufenlos zwischen 1,5 und 3,5 Millimeter für unterschiedlich dicke Scheiben. Damit die Hände nicht mit der scharfen Klinge in Berührung kommen, gibt es einen großen komfortablen Schneidgutbehälter inklusive Einsatz für Gemüse mit geringem Durchmesser. Ausgezeichnet mit dem Kücheninnovationspreis 2013 (UVP: 19,99 Euro Kunststoff; 22,99 Euro Chrom).


Leifheit Spiral Slicer – dekorieren leicht gemacht

Der Spiralschneider von Leifheit verwandelt Obst und Gemüse ruckzuck in hauchdünne Endlosspiralen und ist somit der ideale Partner für geschmackvolle Salatkreationen und schöne Gemüse-Dekorationen.

In den XL-Behälter passen problemlos auch großes Obst und Gemüse. Der Clou: Bleiben Reste übrig, halten sie sich im integrierten Aufbewahrungs-behälter frisch und sind beim nächsten Gebrauch sofort wieder zur Hand (UVP: 14,99 Euro).


Leifheit Speed Quirl – schlagkräftige Unterstützung

Der Leifheit Speed Quirl drückt aufs Tempo: Dank seiner speziell gezwirbelten Drähte lassen sich mit dem innovativen Schneebesen Soßen, Cremes und Sahne doppelt so schnell und mit weniger Kraftaufwand schlagen und mixen.Der in Zusammenarbeit mit Starkoch Christian Henze entwickelte Speed Quirl ist zudem nicht nur fix im Einsatz, sondern auch ebenso schnell wieder sauber. Einfach in die Spülmaschine legen, fertig. (Erhältlich in drei Größen – UVP: 9,99 bis 14,99 Euro).


Faltbarer Spritzschutz – das Raumwunder

Der Leifheit Pfannenspritzschutz aus Kunststoff verhindert hartnäckige Fettspritzer, die sich nach dem Kochen nur mühsam von der Herdplatte entfernen lassen. Der Spritzschutz passt auf alle Pfannen mit einem Durchmesser bis zu 28 Zentimeter, während des Kochens kann er nach Bedarf geöffnet werden. Das Beste: Nach dem Gebrauch lässt sich der Spritzschutz auf die Größe eines Tortenhebers zusammenfalten. So lassen sich rund 80 Prozent Platz einsparen. Zum Reinigen den Spritzschutz einfach in die Spülmaschine geben. Erhältlich auch in Edelstahl (UVP: 15,99 Euro).


Die cleveren Küchenhelfer von Leifheit sind ab Mai 2013 im Handel erhältlich.

 

 

 

Zurück

Fach- und Publikumspresse

Barbara Horn
Tel.: +49 (0) 26 04 - 977 395
E-Mail: pr(at)leifheit.com

Agenturkontakt
P.U.N.K.T. PR GmbH
Siegmund Kolthoff
Völckersstraße 44
22765 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 - 85 37 60 0
E-Mail: info(at)punkt-pr.de

mainFREIRAUM Marketing & Kommunikation mit Meerblick
Katharina Ebenau
Tel.: +49 (0) 69 2 601 224-18
E-Mail: k.ebenau(at)main-freiraum.de